• Autositze
    Autositze  
  • Kinderwagen
    Kinderwagen  
  • Babytrage
    Babytrage  
  • Zubehör
    Zubehör  
  • i-Size
     
  • Sicherheits­technologie
     
  • Tests für Kindersitze
     
  • Gesetze & Vorschriften
     
  • Sicher Reisen
     
  • Von Eltern inspiriert
     

Händler finden

Wir haben ein internationales Netzwerk an Fachhändlern mit erfahrenem und geschultem Personal, das Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen wird das richtige Produkt zu finden.

Wie können wir Ihnen helfen?

Kundendienst und Service sind für uns von besonderer Bedeutung. Hier finden Sie Informationen, wie Sie uns kontaktieren können, zu unserer Organisation und in den FAQs schnell Antworten auf Ihre Fragen.

FAQ

Sie haben Fragen? Hier finden Sie die Antworten.

FAQs anzeigen

Wie Sie Ihren Isofix-
Autositz installieren

Wie Sie Ihren Isofix-Autositz installieren

Mit Ihrem Isofix-Kinderautositz haben Sie den einfachsten und sichersten Weg gewählt, um Ihr Kind während der Autofahrt zu schützen. Maxi-Cosi bietet eine große Anzahl an Isofix-Autokindersitzen für jedes Alter.

Vor dem Kauf

Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihr Auto über eine Ausstattung mit dem Isofix-System verfügt. Am besten werfen Sie hierzu einen Blick in das Handbuch Ihres Fahrzeugs. Die meisten neueren Autos auf dem Markt sind damit ausgestattet. Beachten Sie dabei, dass die Positionierung der Isofix-Verankerungen je nach Fahrzeugmodell variieren kann – manchmal sind sie sogar verdeckt.

Was vorhanden sein muss:
• Zwei Isofix-Verankerungspunkte aus Metall zwischen Sitzfläche und Rückenlehne
• Ein dritter Verankerungspunkt für den oberen Haltegurt (ein sog. Top Tether), falls vorhanden

*Top Tipp*
Vergewissern Sie sich, dass Ihr Wunsch-Autositz in Ihrem Fahrzeugmodell korrekt angebracht werden kann. Um dies herauszufinden, konsultieren Sie einfach die Maxi-Cosi Fahrzeugtypenliste. So kann man beispielsweise in einigen Automodellen keinen Stützfuß oder oberen Haltegurt (Top Tether) anbringen.
*Gut zu wissen*
Autositze, die für Kinder ab einem Alter ab 3,5 Jahren genutzt werden können, verfügen nicht über einen Stützfuß oder obere Haltegurte.  

Den Autositz einbauen

Es ist besonders wichtig, dass der Autositz korrekt angebracht wird. Gehen Sie wie folgt dabei vor:
• Ziehen Sie die Isofix-Halterungen aus dem unteren Teil des Kinderautositzes oder der Isofix-Basisstation hervor. Meist sind diese gelb.
• Stellen Sie den Autositz oder die Basis auf die Rückbank.
• Drücken Sie den Autositz oder die Basisstaton fest gegen die Rücklehne, um die Halterungen in die Isofix-Haken einzurasten. Sie werden ein deutliches Klicken vernehmen, wenn die Installation korrekt verlaufen ist.

*Top Tipp*
Bei vielen Maxi-Cosi Produkten gibt eine Kontrollanzeige an, ob Sie den Sitz korrekt angebracht haben.
*Gut zu wissen*
In einigen Automodellen muss der Autositz auf dem Beifahrersitz befestigt werden. Konsultieren Sie diesbezüglich das Handbuch Ihres Fahrzeugs oder die Maxi-Cosi Fahrzeugtypenliste.

Den Stützfuß anbringen

Einige Autositze oder Basisstationen für die Babyschale sind mit einem Stützfuß ausgestattet. Dieser dient dazu, den Autositz bei einem Unfall zurückzuhalten, sodass er nicht nach vorne schnellen kann.

*Top Tipp*
Ein Stützfuß muss auf einem stabilen Untergrund angebracht werden. Er darf keinesfalls verwendet werden, wenn das Fahrzeug über Staufach im Fahrzeugboden verfügt.

Wenn Ihr Kinderautositz mit einem Stützfuß ausgestattet ist, befindet sich dieser an der Vorderseite des Sitzes oder an der Basis.

Gehen Sie wie folgt vor:
• Stellen Sie den Stützfuß auf die richtige Höhe ein.
• Vergewissern Sie sich, dass der Stützfuß einen stabilen Stand hat und lassen Sie ihn in der entsprechenden Position einrasten.
• Vergewissern Sie sich, dass der Autokindersitz oder die Basis korrekt an die Isofix-Verankerungspunkte angebracht wurde – die Signalleuchte gibt an, ob dies der Fall ist.

Den oberen Haltegurt anbringen

Der obere Haltegurt (auch Top Tether) h��lt ebenso wie der Stützfuß den Autositz bei einem Unfall zurück, sodass er nicht nach vorne schnellen kann. Um den Haltegurt anzubringen, muss Ihr Fahrzeug über eine dritte Isofix-Verankerung verfügen. Diese befindet sich in der Regel im Kofferraum, direkt hinter der Rückbank. Überprüfen Sie dies im Handbuch Ihres Fahrzeugs. Hier finden Sie ggf. ein Symbol für die Halterung des oberen Haltegurts an der Position, wo sie sich im Fahrzeug befindet.

Gehen Sie wie folgt vor:
• Lassen Sie den gelben Haken des oberen Haltegurts in die dritte Isofix-Verankerung einrasten.
• Ziehen Sie den Gurt straff.
• Überprüfen Sie die Signalleuchte oder Kontrollanzeige des Top Tethers dahingehend, ob die Straffung korrekt ist.

*Top Tipp*
Überprüfen Sie ebenfalls die Signalleuchte oder Kontrollanzeige des Kindersitzes dahingehend, ob der Sitz korrekt in den anderen beiden Isofix-Verankerungen eingerastet ist. 

Maxi-Cosi Isofix Kinderautositz

Es gibt Maxi-Cosi Isofix-Lösungen für jedes Alter und für alles Altersgruppen.

                            
Baby | Gruppe 0+           Kleinkind | Gruppe 1              Kind | Gruppe 2/3

Lesen Sie unsereArtikel zu den wichtigsten Themen rund um das Thema Sicherheit:

• Den richtigen Kinderautositz finden
• Wie man einen Isofix-Autokindersitz anbringt 
• Autofahren in der Schwangerschaft
• Fliegen in der Schwangerschaft 
• Installation des Kinderautositzes: Isofix vs. Sicherheitsgurt 
• Wenn Ihr Baby aus dem Krankenhaus nach Hause kommt
• Tipps für das Reisen mit Baby oder Kleinkind

 

Bestellen Sie unseren Newsletter

Bestellen Sie hier unseren Newsletter und wir werden Sie über alle Neuigkeiten von 
Maxi-Cosi auf dem Laufenden halten.

* Empfänger E-Mail Adresse :
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail Adresse ein
Kinder :
Für uns ist es sehr wichtig, Ihnen relevante Informationen zu senden. Deshalb fragen wir Sie wieviele Kinder Sie haben. Dies ist kein Pflichtfeld.
Erwarten Sie Familienzuwachs? :
Bitte eine Option auswählen Für uns ist es sehr wichtig Ihnen guten und vor allem relevante Ratschläge zu geben. Deshalb fragen wir, ob Sie Familienzuwachs erwarten. Dies ist kein Pflichtfeld.
* Erwartetes Geburtsdatum :
Bitte geben Sie ein gültiges erwartetes Geburtsdatum ein. Für uns ist es sehr wichtig, Ihnen relevante Informationen zu senden. Deshalb fragen wir Sie nach dem erwartetem Geburtstermin.
Newsletter bestellen
Bitte stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu