• Autositze
     
  • Kinderwagen
     
  • Babytrage
     
  • Zubehör
     
  • i-Size
     
  • Sicherheits technologie
     
  • Tests für Kindersitze
     
  • Gesetze & Vorschriften
     
  • Sicheres Reisen
     
  • Von Eltern inspiriert
     

Händler finden

Wir haben ein internationales Netzwerk an Fachhändlern mit erfahrenem und geschultem Personal, das Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen wird das richtige Produkt zu finden.

Wie können wir Ihnen helfen?

Kundendienst und Service sind für uns von besonderer Bedeutung.

Hier finden Sie Informationen…
…wie Sie uns kontaktieren können
…zu unserer Organisation
…zu den FAQs

Bei weiteren Fragen können Sie sich auch gerne an unsere Handelspartner wenden. Mit Ihrem Fachwissen stehen Ihnen diese mit Rat und Tat zur Seite!

FAQ

Sie haben Fragen? Hier können Sie die Antworten finden.

 

FAQs anzeigen

CabrioFix Babyschale

Autositze
  • Farben

  • Alter & Gewicht

    Von der Geburt bis ca. 12 Monate

    0 - 13 kg (Gruppe 0+)

  • Testergebnisse

Service

FAQs

  • Sind Adapter erhältlich, um meinen Kinderautositz auf einem Kinder- oder Sportwagen zu installieren?

    Antwort

    Für manche Maxi-Cosi Babyschalen sind entsprechende Adapter separat erhältlich.
    Wir empfehlen Ihnen, mit Ihrem Sitz und Ihrem Kinderwagen einen Händler aufzusuchen und die Verfügbarkeit zu überprüfen.

  • Ab welchem Alter kann das Stützkissen von Maxi-Cosi Babyschalen entfernt werden?

    Antwort

    Das Stützkissen bietet Ihrem Kind kurz nach der Geburt zusätzlichen Komfort. Es gibt kein spezifisches Alter, ab dem es empfohlen wird das Stützkissen zu entfernen, vielmehr hängt es von der Größe Ihres Kindes ab. Sobald Sie merken, dass sein Kopf nicht mehr bequem liegt, sollten Sie das Kissen abnehmen

  • Wie lange kann ich mein Baby ohne Unterbrechung in eine Maxi-Cosi Babyschale setzen?

    Antwort

    In dieser Frage gibt es viele Missverständnisse. Generell gesagt und mit Blick auf das Wohl der Babys: Eine Babyschale wie beispielsweise der Citi SPS, CabrioFix oder Pebble sollte nicht exzessiv genutzt werden. Kleine Kinder sollten nicht unnötigerweise zu lang in einer fixierten Position verharren müssen. Sie brauchen Gelegenheit, Ihre motorischen Fähigkeiten zu entwickeln und Arm-, Rücken- und Nackenmuskulatur aufzubauen. Als Hersteller der ersten Babyschale in Europa, haben wir von Maxi-Cosi dies schon immer in unseren Gebrauchsanweisungen hervorgehoben. Also setzen Sie Ihr Baby nicht aus Gründen der Praktikabilität den ganzen Tag in die Babyschale. Das gilt übrigens auch für alle anderen Produkte, in denen das Baby dauerhaft sitzt, hängt oder liegt. Trotzdem wird es keine Probleme geben, wenn Sie ab und zu eine längere Fahrt unternehmen. Unser Ratschlag sieht wie folgt aus: Machen Sie alle zwei Stunden eine Pause, nehmen Ihr Baby aus dem Sitz, geben ihm zu essen und wickeln Sie es. Dann wird es sich auch wohl fühlen.

  • Auf welche Kinderwagen passen die Kinderautositze Maxi-Cosi Citi, Maxi-Cosi Cabrio(Fix) und Maxi-Cosi Pebble?

    Antwort

    Alle drei können vom Modelljahr 2001 an aufwärts mit allen Kinderwagen und Maxi-Taxis von Maxi-Cosi kombiniert werden, wenn Sie die richtigen Adapter verwenden. Ab dem Modelljahr 2002 passen die oben genannten Kinderautositze auch zu Kinderwagen der Marke Quinny, mit Ausnahme des neuen Quinny Zapp, auf dem nur der Cabrio(Fix) oder der Pebble platziert werden können. Ebenfalls möglich ist es, Citi, Cabrio(Fix) oder Pebble mit Kinderwagen einiger anderer Marken zu kombinieren. Fragen Sie Ihren Händler.

  • Sollte der Tragegriff an meiner Babyschale (Maxi-Cosi CabrioFix/Citi SPS/Pebble) bei der Installation im Auto in aufrechter Position stehen?

    Antwort

    Der Tragegriff ist Teil des Sicherheitskonzeptes der Maxi-Cosi Babyschalen und muss bei der Fahrt immer aufrecht stehen. Dies trifft auch zu, wenn die Babyschale mit einer Basis wie FamilyFix, EasyFix or Easybase 2 genutzt wird. Lesen Sie dazu auch die Gebrauchsanweisung der Babyschale.
    Der aufrecht stehende Tragegriff schützt Ihr Kind bei einem Unfall davor, dass der Kinderautositz in Richtung der Lehne des Rücksitzes rotiert. Außerdem verhindert er, dass große herumfliegende Objekte Ihr Kind treffen. Wenn Ihr Kind erstmal sicher im Hosenträgergurt angeschnallt ist, werden bei einem Unfall weder sein Kopf noch seine Arme auf den Griff prallen.

  • Warum müssen Babyschalen entgegen der Fahrtrichtung eingebaut werden?

    Antwort

    Babys haben einen relativ großen und schweren Kopf verglichen mit dem Rest Ihres Körpers. Außerdem sind Ihre Nackenmuskeln noch nicht gut ausgebildet. Wenn das Baby in Fahrtrichtung sitzt, wird sein Kopf bei einem Frontalzusammenstoß nach vorn geschleudert, was schwere Nackenverletzungen hervorrufen kann und im schlimmsten Fall tödlich ist. Entgegen der Fahrtrichtung sitzend, verteilen sich die bei einem Unfall freiwerdenden Kräfte dagegen auf den gesamten Rücken des Babys.

Alle FAQs anzeigen

Gebrauchsanweisung Maxi-Cosi CabrioFix (2MB - pdf) Herunterladen Ansehen
Welcher Sitz passt auf welche Basis? (183KB - pdf) Herunterladen Ansehen

Bestellen Sie unseren Newsletter

Bestellen Sie hier unseren Newsletter und wir werden Sie über alle Neuigkeiten von      Maxi-Cosi auf dem Laufenden halten.

* Empfänger E-Mail Adresse :
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail Adresse ein
Kinder :
Für uns ist es sehr wichtig, Ihnen relevante Informationen zu senden. Deshalb fragen wir Sie wieviele Kinder Sie haben. Dies ist kein Pflichtfeld.
Sind Sie schwanger? :
Bitte eine Option auswählen Für uns ist es sehr wichtig Ihnen guten und vor allem relevante Ratschläge zu geben. Deshalb fragen wir, ob Sie schwanger sind. Dies ist kein Pflichtfeld.
* Erwartetes Geburtsdatum :
Bitte geben Sie ein gültiges erwartetes Geburtsdatum ein. Für uns ist es sehr wichtig, Ihnen relevante Informationen zu senden. Deshalb fragen wir Sie nach dem erwartetem Geburtstermin.
Newsletter bestellen
Bitte stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu