• Autositze
     
  • Kinderwagen
     
  • Babytrage
     
  • Zubehör
     
  • i-Size
     
  • Sicherheits technologie
     
  • Tests für Kindersitze
     
  • Gesetze & Vorschriften
     
  • Sicheres Reisen
     
  • Von Eltern inspiriert
     

Händler finden

Wir haben ein internationales Netzwerk an Fachhändlern mit erfahrenem und geschultem Personal, das Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen wird das richtige Produkt zu finden.

Wie können wir Ihnen helfen?

Kundendienst und Service sind für uns von besonderer Bedeutung.

Hier finden Sie Informationen…
…wie Sie uns kontaktieren können
…zu unserer Organisation
…zu den FAQs

Bei weiteren Fragen können Sie sich auch gerne an unsere Handelspartner wenden. Mit Ihrem Fachwissen stehen Ihnen diese mit Rat und Tat zur Seite!

FAQ

Sie haben Fragen? Hier können Sie die Antworten finden.

 

FAQs anzeigen

Priori SPS+

Autositze
  • Farben

  • Alter & Gewicht

    Ab ca. 9 Monate bis ca. 4 Jahre

    9 - 18 kg (Gruppe 1)

  • Testergebnisse

Service

FAQs

  • Ist es möglich, meinen Kinderautositz (Gruppe 1) auf den Rahmen eines Kinderwagens zu montieren?

    Antwort

    Bei unserer aktuellen Produktpalette ist das nicht möglich, denn der Fokus bei deren Entwicklung lag auf Sicherheit, Qualität und Benutzerfreundlichkeit. Die Kombination, nach der Sie fragen, würde erfordern, dass wir bei den genannten drei Aspekten Zugeständnisse machen müssten, wogegen wir uns entschieden haben.

  • Mein Kind klettert aus dem Hosenträgergurt-System seines Kinderautositzes. Was soll ich tun?

    Antwort

    Für alle Kinderautositze gilt das gleiche Prinzip: Ihr Kind kann sich keinen zusätzlichen Spielraum verschaffen, wenn nicht am Anfang schon ein Spielraum vorhanden ist. Manche Kinder haben gezeigt, dass ein winziger Abstand im Gurtsystem ausreicht, um Ihre Hand zwischen das Gurtschloss und ihren Bauch zu bekommen. Die Hand bewegen sie dann in Richtung Kopf und schieben ihren Ellbogen unter den Gurt – was eine sehr bewegliche Schulter erfordert.
    Diese Kinder zeigen einen ungeheuren Wunsch, sich aus ihrem Sitz zu befreien.
    Die Sicherheit des Kindes im Auto und seine uneingeschränkte Bewegungsfreiheit sind im Prinzip nicht miteinander zu vereinbaren. Um ein Kind nicht nur sicher sondern auch bequem zu transportieren, ist ein kleiner Zwischenraum im Gurtsystem einfach notwendig. Wenn der Gurt sehr eng gespannt ist und das Kind ruhig sitzt, hat uns die Erfahrung gelehrt, dass alle Kinderautositze gleich sind, wenn es um das herausklettern geht – wir registrieren ein ähnliches Muster bei Kindern im Alter von 1 bis 4 Jahren in Kinderautositzen verschiedener Typen und Hersteller.
    Das Gurtsystem ist ein geschlossenes System, das das Kind kontinuierlich in der gleichen Position hält – während ungestörter Autofahrten genauso wie bei einer Vollbremsung oder einem Unfall. Das System ist geschlossen, wenn das Kind durch das Anziehen des Gurtes gesichert wird. Wenn das richtig gemacht wird, können die Gurte nicht während des Gebrauchs gelockert werden (wenn es doch passiert, bitten wir Sie, den Händler zu kontaktieren, bei dem Sie das Produkt gekauft haben).

  • Antwort

  • Was soll ich tun, wenn mein Kind das Schloss seines Hosenträgergurtes öffnet?

    Antwort

    In diesem Fall empfehlen wir – wie übrigens alle internationalen Sicherheitsexperten – dass Sie umgehend an einer sicheren Stelle anhalten, das Gurtschloss wieder schließen und Ihrem Kind erklären, warum es das nicht tun soll. Es ist immer möglich, dass ein einfallsreiches, geschicktes oder starkes Kind das Schloss öffnet. Wenn die Kraftanstrengung, die zum Öffnen des Schlosses benötigt wird, entscheidend erhöht würde, damit ein Kind dieses nicht mehr schafft, würde das den gesetzlichen Sicherheitsvorgaben widersprechen. Die Position des Schlosses, die Farbe des Knopfes und die zum Öffnen nötige Kraft sind in europäischen Standards festgelegt, Im Falle eines Unfalls müssen Helfer auch ohne Kenntnis des Kinderautositzes sofort erkennen, wie sie das Kind aus seinem Sitz befreien können.

Alle FAQs anzeigen

MAN_DRU0976_Maxicosi_Priori SPS_2013_LR_ENFRDENLESITPT (1MB - pdf) Herunterladen Ansehen

Bestellen Sie unseren Newsletter

Bestellen Sie hier unseren Newsletter und wir werden Sie über alle Neuigkeiten von      Maxi-Cosi auf dem Laufenden halten.

* Empfänger E-Mail Adresse :
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail Adresse ein
Kinder :
Für uns ist es sehr wichtig, Ihnen relevante Informationen zu senden. Deshalb fragen wir Sie wieviele Kinder Sie haben. Dies ist kein Pflichtfeld.
Sind Sie schwanger? :
Bitte eine Option auswählen Für uns ist es sehr wichtig Ihnen guten und vor allem relevante Ratschläge zu geben. Deshalb fragen wir, ob Sie schwanger sind. Dies ist kein Pflichtfeld.
* Erwartetes Geburtsdatum :
Bitte geben Sie ein gültiges erwartetes Geburtsdatum ein. Für uns ist es sehr wichtig, Ihnen relevante Informationen zu senden. Deshalb fragen wir Sie nach dem erwartetem Geburtstermin.
Newsletter bestellen
Bitte stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu